Die nächsten Termine

   
Ausstellung
20.06.2017 bis 28.07.2017
9:00
Lana Tannir: "Natur:Beleuchtet"
SPD-Bundestagskandidat Christian Winklmeier
Diskussion, Vortrag
29.06.2017
19.30
SPD-Ortsverein Gauting: Wohnungsnot und ihre Folgen – Lösungsansätze für unsere Region
Kabarett
30.06.2017
20.00
Helmut Schleich: Ehrlich
01.07.2017
10:00
Vorverkaufsbeginn: Fördermitglieder
Kabarett
02.07.2017
20.00
Philip Simon: Anarchophobie - Die Angst vor Spinnern
Kinder
04.07.2017
9.00
Schulen aus dem Landkreis Starnberg: 15. Musik- und Theaterfestival
Kinder
05.07.2017
9.00
Schulen aus dem Landkreis Starnberg: 15. Musik- und Theaterfestival
08.07.2017
10.00
Vorverkaufsbeginn: Einzelkarten & Wahlabo
Tanztheater
09.07.2017
14.00
10 Jahres Feier der DEVA DANCE SCHOOL: I believe I can fly
Literatur
28.07.2017 bis 22.10.2017
4. Gautinger Literaturwettbewerb: Europa - wo bist du?
Musik, Sonstiges
15.09.2017
20:00
Di Farykte Kapelle: Eröffnungskonzert Spielzeit 2017/18
Ausstellung
15.09.2017 bis 27.10.2017
19:00
Sophie Image: Kontraste
Kabarett
16.09.2017
20:00
Abdelkarim: Staatsfreund Nr. 1
Schauspiel
21.09.2017
20:00
Metropoltheater München: Der gute Tod - Wannie de Wijn
Schauspiel
22.09.2017
20:00
Metropoltheater München: Der gute Tod - Wannie de Wijn
Vielklang
30.09.2017
20.00
Dreiviertelblut: Finsterlieder
Klassik
01.10.2017
20.00
Ensemble Berlin: Solisten der Berliner Philharmoniker
Jazz
04.10.2017
20.00
The Sazerac Swingers: New Orleans Music Show
Literatur
05.10.2017
20:00
Anton G. Leitner & Maria Hafner: Schnablgwax. Bairisches Verskabarett
Tee bei Sabine
08.10.2017
17:00
Tee bei Sabine: Gerd Holzheimer, Schriftsteller
Diskussion, Vortrag
08.10.2017
20.00
Philosophisches Café: "Moral" mit Prof. Joachim Kunstmann
Kinder, Musik
10.10.2017
16:00
Kinderkonzert: Karneval der Tiere
Kabarett
12.10.2017
20.00
Lisa Catena: Grenzwertig
Vielklang
13.10.2017
20.00
Ludwig Seuss Band: Ludwig Seuss an the Boogie men
Schauspiel
14.10.2017
20:00
Theater an der Ruhr: "Peer Gynt" von Henrik Ibsen
Klassik
21.10.2017
20:00
Berlin Counterpoint: Strawinsky, Debussy, Pulenk
Diskussion, Vortrag
23.10.2017
20:00
Achitektur-Sichten: Ideen zum Gautinger Bahnhof
Literatur
24.10.2017
20.00
Holzheimer-Reihe "Ich und die Welt" (1): Ganz so, wie ich bin
Klassik
05.11.2017
20:00
Alisia Weilerstein, Violoncello & Inon Barnatan, Klavier: Bach, Schubert, Mackey, Schostakowitsch
Ausstellung
05.11.2017 bis 17.12.2017
17:00
Anne Kirchbach: "Cello on Tour" & "Opernsänger expressiv"
Jazz
08.11.2017
20:00
Max Merseny Band: World Traveller
Vielklang
09.11.2017
20:00
Ganes: an cunta che
Kabarett, Musik
11.11.2017
19.00
Gogol & Mäx: Concerto Humoroso – Das Geburtstagskonzert
Tee bei Sabine
12.11.2017
17:00
Tee bei Sabine: Sylvia Krauss-Meyl, Historikerin
Diskussion, Vortrag
12.11.2017
20.00
Philosophisches Café: "Macht und Ohnmacht" mit Prof. Joachim Kunstmann
Kabarett
17.11.2017
20:00
Faltsch Wagoni: Der Damenwal
Kinder
17.11.2017
Theater der Schatten: "Matti´s Geschenk" nach C. Munoz
Diskussion, Vortrag
20.11.2017
20:00
Achitektur-Sichten: Gemeinnütziger Wohnungsbau als Verpflichtung
Musik
21.11.2017
19.30
Bluesnacht: Anson Funderburgh & The Rockets feat. Big Joe Maher
Literatur
23.11.2017
20.00
Holzheimer-Reihe "Ich und die Welt" (2): Leben wie der Grüne Heinrich
Schauspiel
24.11.2017
20.00
Gardi Hutter: So ein Käse
Klassik
25.11.2017
20.00
Pavel Haas Quartett & Boris Giltburg, Klavier: Schubert, Schostakowitsch, Brahms
Kabarett
26.11.2017
20.00
Fatih Çevikkollu : Emfatih
Jazz
29.11.2017
20.00
Cafe Caravan: Feinster Gypsyswing
Kabarett
30.11.2017
20.00
Sarah Hakenberg: Struwwelpeter reloaded
Vielklang
01.12.2017
20.00
Double Drums: Grove Symphonies
Kabarett
02.12.2017
20.00
Christian Springer: Trotzdem
Kabarett
03.12.2017
20.00
Christian Springer: Trotzdem
Musik
07.12.2017
19.30
Hundling: Gestern oder im 3. Stock
Literatur
08.12.2017
20.00
4. Gautinger Literaturwettbewerb: "Europa - Wo bist du?" Literaturfest
Heimspiel, Jazz
09.12.2017
20.00
Michael Hornstein, sax & Oliver Hahn, piano: Around the World
Literatur
13.12.2017
20.00
Holzheimer Reihe "Ich und die Welt" (3): Nachsommer und Auslöschung
Kabarett
14.12.2017
20.00
Stephan Zinner: relativ simpel
Klassik
16.12.2017
20.00
NeoBarock: La Notte di Natale - Weihnachtskonzert
Kinder
17.12.2017
16.00
Theater Lakritz Berlin: Frau Holle
Schauspiel, Tanztheater
09.01.2018
20.00
Companie Johanna Richter: For you my Love!
Kabarett
12.01.2018
20.00
Zu Zweit: Falschmeldung
Kabarett
13.01.2018
20.00
Schlachtplatte XI.: Die Endabrechnung 2017
Literatur
17.01.2018
20.00
Holzheimer-Reihe "Ich und die Welt" (4) : Der Orient als Biographie
Kabarett
18.01.2018
20.00
Han´s Klaffl: Schul-Aufgabe - Ein schöner Abgang ziert die Übung!
Kabarett
19.01.2018
20.00
Han´s Klaffl: Schul-Aufgabe - Ein schöner Abgang ziert die Übung!
20.01.2018
20.00
Sebastian Schnoy: Hauptsache Europa. Jetzt erst recht!
Jazz
25.01.2018
20.00
Kulia Kadel Trio: Über und Unter
Schauspiel
30.01.2018
20.00
Theater der Altmark: Antigone von Sophokles
Vielklang
01.02.2018
20.00
Kofelgschroa: Baaz
Literatur
07.02.2018
20.00
Holzheimer-Reihe "Ich und die Welt" (5): Nobellierung von Brüchen
Jazz
21.02.2018
20.00
Echoes of Swing: Swingender Jazz
Kabarett
23.02.2018
20.00
Wellküren: Abendlandler
Kabarett
01.03.2018
20.00
Reiner Kröhnert: Kröhnert XXL
Kabarett
02.03.2018
20.00
Lars Reichow: Lust
Vielklang
08.03.2018
20.00
Spider Murphy Gang: Unplugged - Power ohne Strom
Kabarett
22.03.2018
20.00
Matthias Deutschmann: Wie sagen wir´s dem Volk
Jazz
14.04.2018
20.00
Monika Roscher Big Band: Artrockpopelektrokollektiv
Jazz
26.04.2018
20.00
A Novel of Anomaly: Quartett in ungewohnter Besetzung
Alfred Dorfer
Kabarett
27.04.2018
20.00
Alfred Dorfer: „und…“
Kabarett
03.05.2018
20.00
Philipp Weber: Weber N°5: Ich liebe ihn!
Vielklang
13.06.2018
20.00
Biboul Darouiche: We the People

Aktuelles

28.06.17
Jetzt ist es raus. Das neue Programm des Theaterforum Gauting... MEHR
07.05.17
"Annette Paulmann gehöre zum Nukleus eines Ensembles, dem die... MEHR

Nach(t)kritik

26.06.17
Eine Zwölfjährige spielt die Solovioline?! Das macht neugierig... MEHR
23.06.17
Technik ist nicht alles. Doch was für Möglichkeiten eröffnen... MEHR

Presse

23.06.17
Bühne frei! „Mit 23 Koffern zum Mars“ reist eine Kinder-... MEHR
05.06.17
Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs glänzen im Gautinger Bosco... MEHR

Öffnungszeiten

 bosco Bürger- und Kulturhaus
 Oberer Kirchenweg 1 
 82131 Gauting
 Tel. 089 / 452 38 58-0
 info@bosco-gauting.de

 

       Di      9-12 Uhr und 15-18 Uhr
      Mi     9-12 Uhr
      Do       9-12 Uhr und 15-18 Uhr
      Fr       9-12 Uhr und 15-18 Uhr
      Sa       10-12 Uhr


 

Nie wieder ausverkauft!

Das neue Programm des Theaterforum Gauting e.V. für die Spielzeit 2017/18 ist veröffentlicht und der Kauf von neuen Abos ist bereits jetzt, vor Vorverkausbeginn am 08.07.2017 möglich.
 
Das Jazz-Abo mit sieben Konzerten ist eine Mischung aus Traditionellem und Modernem, aus alten Hasen und jungen Wilden, gepaart mit grenzüberschreitenden Experimenten. Für die Jungen wilden treten an: die „Max Merseny Band“, das „Julia Kadel Trio“, die „Monika Roscher Big Band“ und „A Novel of Anomaly“, der Sänger von Hildegard lernt fliegen. Komplettiert wird das Jazz-Programm mit „The Sazerac Swingers“, „Cafe Caravan“ und „Echoes of Swing“

Und auch das Vielklang-Programm gibt es jetzt als Abo für die gesamte Spielzeit. Geboten werden sieben Konzerte mit vertrauten und bekannten Künstler*innen und mit Musik und Texten, die stark in ihrer Herkunft verwurzelt sind. Auf dem Programm stehen „Kofelgschroa“ aus Oberammergau, „Dreiviertelblut“ mit ihrer folklorefreien Volksmusik, eine spektakuläre Percussion Show von „Double Drums“, die sagenhaften „Ganes“, „Ludwig Seuss and the boogie men“, die „Spider Murphy Gang“ (unplugged) und Biboul Darouiche mit seinem neuen Projekt „We the People“. Was alle Konzerte gemeinsam haben – es sind wahre Ohren-Schmankerl, die auf die bosco-Bühne gebracht werden.

Das Schauspielprogramm im bosco soll sich unterscheiden vom täglichen leichten Medienangebot. Es möchte Fragen stellen zu unserer Lebenswirklichkeit. Manchmal ist das ziemlich unbequem, manchmal tief verstörend, manchmal ziemlich leichtfüßig, aber das Ziel ist: immer soll das Theater berühren – nie darf es langweilen! Für die nächste Spielzeit stehen bereits fünf Produktionen fest: „Der gute Tod“ vom Metropoltheater München, „Peer Gynt“ (Theater a.d. Ruhr), „So ein Käse“ von und mit Gardi Hutter, „For you my love“ – ein Tanzabend mit der Companie Johanna Richter sowie „Antigone“ des Theaters in der Altmark.

Bei den drei Kabarett-Serien treffen sich wieder die Größen der Kabarett-Szene. Den Auftakt macht Abdelkarim, gefolgt von Fatih Çevikkollu, Alfred Dorfer, Stefan Zinner, Sarah Hakenberg, die Wellküren und vielen mehr.

Die neue Literaturreihe mit Gerd Holzheimer zum Thema „Ich und die Welt“ ist auch als Abo mit 5 Abenden erhältlich.