Aktuelles 01.10.2016

 

Deutscher Kabarettpreis an Dorfer und Zinner

Der österreichische Kabarettist Alfred Dorfer erhält den diesjährigen Deutschen Kabarett-Preis. Die Themen des 54-Jährigen seien politisch und gingen gleichzeitig weit über die Tagesaktualität hinaus, teilte die Jury mit. Dorfer präsentiere seine philosophischen Betrachtungen „fast beiläufig und federleicht“. Der mit 6000 Euro dotierte Preis wird von der Stadt Nürnberg gestiftet.
Der Sonderpreis mit 2000 Euro geht an den Schauspieler und Kabarettisten Stephan Zinner (42). Er sei ein „vielfach begabter, intelligenter Unterhalter, der aus unserem aberwitzigen Alltag auf der Bühne etwas Besonderes machen kann“.
Die Auszeichnungen werden am 14. Januar 2017 in Nürnberg überreicht. Beide Preisträger sind/waren im bosco zu erleben: Dorfer kommt am 8. März 2017 wieder und Zinner war erst letzt Spielzeit hier! Wir gratulieren und freuen uns!