Veranstaltungsinfo

Do, 08.02.2018
20:00 Uhr
Ausstellung
Sonstiges
Eintritt frei

Edwin Kunz: Buchvorstellung "Himmel Erde Seenland"

Von der Isar über den Starnberger See bis zum Ammersee. Edwin Kunz stellt seinen Bildband zur aktuellen Ausstellung im bosco "Himmel Erde Seenland" vor.
„Himmel Erde Seenland“ will kein Reiseführer sein, sondern soll, wie schon der erste Bildband des Fotografen Edwin Kunz „Starnberger Seeflimmern“, als Quelle der Muse und Inspiration zur Hand genommen werden. das Fünf-Seen-Land ist,
geografisch gesehen, klein, doch zeichnet es sich aus durch mannigfaltige Variationen der Landschaft, der Vegetation und der Gestaltung durch den Menschen. Vieles davon weckt beim einen oder anderen Erinnerungen, aber in einigen
Bildern entdeckt man die Heimat völlig neu.
Der Fotograf fühlt sich nicht nur dem Seenland, sondern auch dem 2015 verstorbenen Dichter und Typografen Philipp Luidl aus Diessen am Ammersee eng verbunden. die Impressionen von Himmel, Erde und Seenland gewinnen durch die Ergänzung mit Luidls Gedichten eine neue, ganz persönliche Perspektive hinzu. Wer gerne die Stille sucht, der sehnt sich auch nach Bildern und Worten, welche nicht nur den Verstand ansprechen.

BELINDA KUNZ, ANJA-MARIA LUIDL, Gesang
FLORIAN KUNZ, Klavier
PETER WEISS, Sprecher
Veranstalter: 
Theaterforum Gauting e.V.