Veranstaltungsinfo

So, 30.04.2017
17.00 Uhr
Tee bei Sabine
Eintritt frei

Tee bei Sabine: Hannah Runkist & Daniel Leicher, Kulturspektakel-Aktivisten

Hannah Runkist und Daniel Leicher sind beide aktiv bei der Gestaltung des Gautinger Kulturspektakels. Beim TEE werden wir über das Kulturspektakel, seine Geschichte und Entwicklung reden und einen Blick auf die „junge Kultur“ in Gauting werfen.
Hannah Runkist und Daniel Leicher sind beide aktiv bei der Gestaltung des Gautinger Kulturspektakels. Für Hannah Runkist (Jahrgang 1989) wurde das Kulturspektakel, bei dem sie seit 2001 aktiv mitarbeitet, zu Ausgangspunkt für ihren beruflichen Werdegang: seit 2010 arbeitet sie als Produktionsleitung auf Veranstaltungen im Feierwerk in München und war von 2011 bis 2015 Bookerin der Band Stray Colors. Neben diesen Aufgaben ist sie seit 2012 selbständig als Veranstaltungsdienstleisterin, u.a. im Stagemanagement und der Produktionsassistenz tätig und ist derzeit Master-Studentin Kultur- und Musikmanagement an der Hochschule für Musik und Theater in München.
Daniel Leicher, Jahrgang 1991, fing im Jahr 2006 beim Kulturspektakel als Helfer an, ist seit 2009 im Organisationsteam und wurde 2011 erstmals in den Vorstand gewählt. Seit 2015 ist er Vorsitzender des Vereins. Derzeit studiert er im Masterstudiengang Medien- und Kommunikationsmanagement, daneben arbeitet er bereits in verschiedenen Unternehmen, Agenturen und Startups im Bereich Kommunikation. Neben der beruflichen Tätigkeit ist er zudem als Skilehrer bei der Skigemeinschaft Forstenried-Gauting tätig, bei der er auch mit im Vorstand ist.
Beim TEE werden wir über das Kulturspektakel, seine Geschichte und Entwicklung reden und einen Blick auf die „junge Kultur“ in Gauting werfen.
Veranstalter: 
Theaterforum Gauting e.V.