Veranstaltungsinfo

Di, 09.01.2018 bis Fr, 23.03.2018
Ausstellung
Eintritt frei

Edwin Kunz: Himmel Erde Seenland

Der Fotograf Edwin Kunz zeigt Bilder aus seinem Fotoband „Himmel Erde Seenland“, dem zweiten Buch, in dem er den Blick auf seine Heimat von der Isar über den Starnberger See bis zum Ammersee zeigt.
Edwin Kunz arbeitet als freischaffender Architektur-, Portrait und Landschaftsfotograf. Geboren am 27. Februar 1954 in München, war sein Leben geprägt vom innerfamiliären Dialog zwischen Kunst und Naturwissenschaften. Er wuchs in Leoni am Starnberger See als vierter von sieben Söhnen auf. Sein kreatives Talent fand frühe Anregung in der Familie, der so bedeutende Künstler wie der Großvater Wilhelm Furtwängler und die Literaten Ricarda Huch und Friedrich Gerstäcker angehören.

Am 08.02.2018 wird der Fotograf Edwin Kunz das Buch zur Ausstellung im bosco vorstellen.

"Lyrik und Landschaft" - Bericht in der Süddeutschen Zeitung über den Bildband "Himmel Erde Seenland"

"Voller Romantik und Poesie" - Bericht in der Augsburger Allgemeinen über die Buchvostellung "Himmel Erde Seenland" in Dießen
Veranstalter: 
Theaterforum Gauting e.V.