Veranstaltungsinfo

So, 20.11.2016
11.30 Uhr
Sonstiges
Eintritt frei

5.Heinrich Albert Gitarrenwettbewerb: Konzert der Preisträger

Preisverleihung und Konzert der Preisträger
In jeder Kategorie können ein erster Preis in Höhe von 1000 Euro, ein zweiter Preis in Höhe von 500 Euro und ein dritter Preis in Höhe von 200 Euro vergeben werden.

Die EGTA-D vergibt einen Sonderpreis in Höhe von 250,- Euro für die beste Interpretation eines Werkes aus dem deutschsprachigen Raum, das nach 1950 komponiert wurde.
Für die beste Interpretation eines österreichischen Werkes wird der Karl-Scheit-Preis in Höhe von 250,- Euro vergeben.
Die EGTA-Ch vergibt außerdem einen Sonderpreis in Höhe von 250,- Euro für die beste Interpretation eines Werkes eines schweizer Komponisten.
Zusätzlich werden Sachpreise in Form von Notenmaterial und Gitarrenzubehör vergeben.

Über die Vergabe der Preise entscheidet die Jury in geheimer Abstimmung. Die Entscheidungen können nicht angefochten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 
Veranstalter: 
Musikschule Gauting Stockdorf e.V.