Veranstaltungsinfo

So, 27.11.2016
20.00 Uhr
Diskussion
Vortrag
12,00 / 8,00 €

Philosophisches Café: "Leid" mit Prof. Joachim Kunstmann

Vom Umgang mit dem (Un)Vermeidbaren
Das Leiden über äußere Not, über Krankheit, Ungerechtigkeit, Trennung, aber auch über Traumata, Scham und Sinnlosigkeit, prägt unser Leben. Die meisten Philosophen haben das Leid zu umgehen versucht, weil sie wohl ahnten, dass das Nachdenken über das Leid zu keinem befriedigenden Ergebnis kommt. Es gibt keine Erklärung für das Leid. Doch lassen die Fragen einen so schnell nicht los: warum gibt es überhaupt Leid? Warum lässt ein guter Gott das zu? Warum trifft es mich? Welches Leid lässt sich vermeiden? Und wo es sich nicht vermeiden lässt: wie geht man mit ihm um?
Veranstalter: 
Theaterforum Gauting e.V.
Galerie 
Bilder der Veranstaltung

2016