Veranstaltungsinfo

Do, 26.04.2018
20.00 Uhr
Jazz
22,00 / 10,00 €*
* Vorverkauf ab 25.11.2017

A Novel of Anomaly: Quartett in ungewohnter Besetzung

Der Sänger von „Hildegard lernt fliegen“ kommt in ungewohnter Besetzung nach Gauting: Zusammen mit seinem angestammten Duo-Partner, dem Drummer Lucas Niggli, trifft Andreas Schaerer auf den italienischen Akkordeonisten Luciano Biondini und den finnischen Gitarristen Kalle Kalima. Nichts ist normal an diesem Quartett
Doch genau deshalb überrascht es – und funktioniert es. Denn wenn ein Finne und ein Italiener ins Gespräch finden, übersetzt gleichsam von zwei Schweizern, dann ist das eine spezielle Konstellation, die ihren tieferen Sinn haben muss. Poetisch ist das Programm, wenn Biondini jazzige Italianità serviert, kühl und rau hingegen, wenn Kalima seine elektronisch verfremdeten Klänge einschaltet - zwischen den Welten generieren die Vier eine geballte Energie! Das Quartett erschließt sich „mit seiner ungewohnter Besetzung Klangräume jenseits des Gehörten. Und wagt kaleidoskopische Trips in wechselnden Konstellationen: irritierend, frappierend, gewagt und riskant – anomal im besten Sinn.“ Frank v. Niederhäusern

ANDREAS SCHAERER, vocals
LUCIANO BIONDINI, accordion
KALLE KALIMA, guitar
LUCAS NIGGLI, drums

Veranstalter: 
Theaterforum Gauting e.V.