Veranstaltungsinfo

So, 18.02.2018
20.00 Uhr
Diskussion
Vortrag
12,00 / 8,00 €*
* Vorverkauf ab 25.11.2017

Philosophisches Café: "Schicksal" mit Prof. Joachim Kunstmann

Vom Umgang mit dem Unabwendbaren
In der Antike gehört das Schicksal zu den Grundbegriffen des philosophischen Nachdenkens. Spätestens in der Aufklärung aber scheint die Vernunft über das Schicksal zu dominieren. Und in der Moderne arbeitet man daran, das Schicksal durch Technik zu beseitigen. Geht diese Idee aber auf? Mensch und Technik werden nun selbst zum Schicksal für das Leben. Was tun mit dem, was wir als Menschen nicht in der Hand haben? Welche Reichweite hat die menschliche Handlungsfreiheit? Wie geht man angemessen mit dem Schicksal um?
Veranstalter: 
Theaterforum Gauting e.V.