Presse

 

12 000 Euro fließen in die Kulturförderung

Erschienen in: 
Starnberger Merkur
Mittel aus Stiftung der Gemeindesparkasse

Die Kulturstiftung der Gemeindesparkasse Gauting ist eine Herzensangelegenheit der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg, das machte Vorstandsvorsitzender Josef Bittscheidt bei der Ausschüttung von Fördermitteln in Gauting deutlich. Dank zusätzlicher Mittel konnte die Summe gegenüber dem Vorjahr erneut erhöht werden. Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger schätzt die Kreissparkasse als Partner und ist dankbar für die stete Unterstützung. Bei der Spendenübergabe berichten die Vertreter der begünstigten Einrichtungen über ihre Projekte.

Die Musikschule Gauting-Stockdorf hat mit Hilfe ihrer Zuwendung über 3000 Euro das Kindermusical „Oliver!“ einstudiert und von Mai bis Juni mehrmals aufgeführt.

Der Verein der Musikfreunde Gauting wird im nächsten Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiern und die Förderung von 3000 Euro für Konzerte im Rahmen des Jubiläumsjahres einsetzen.

Der Förderverein Remise Schloss Fußberg freut sich über die Zuwendung von 2000 Euro, die in das Kleine Sommerfestival fließen.

Das Theaterforum Gauting erhält insgesamt 4000 Euro für zwei Projekte. Je 2000 Euro werden für die Klassikreihe 2019 und die Theatervorstellungen für Kinder und Jugendliche verwendet.
Lokalredaktion Starnberger Merkur, 29.07.2019