Presse

Sa, 13.07.2019
10.00 Uhr
Sonstiges

Startschuss für die neue Spielzeit im Bosco

Veranstaltung: 
Einzelkarten & Wahlabo
Künstler: 
Vorverkaufsbeginn
Erschienen in: 
Starnberger Merkur
Kartenvorverkauf beginnt am Samstag

„Auf die Karten, fertig, los!“ lautet in wenigen Tagen der Startschuss beim Theaterforum Gauting für die neue Spielzeit. Denn am kommenden Samstag, 13. Juli, beginnt der Vorverkauf für Einzelkarten und Wahlabonnements für die Veranstaltungen von September bis Dezember dieses Jahres. Von 10 bis 12 Uhr werden Bestellungen im Theaterbüro sowie telefonisch entgegengenommen. Schriftliche Bestellungen und Online-Bestellungen werden ab Dienstag, 16. Juli, bearbeitet. Die Verantwortlichen bitten um Verständnis, wenn es am Tag des Vorverkaufsstarts zu längeren Wartezeiten kommen sollte.

Wer sich für die Veranstaltungen der neuen Saison interessiert, kann sich vorab auf der Internetseite oder im Programmheft über die Kulturangebote informieren. Bereits in der ersten Veranstaltungswoche startet das Programm mit einigen Höhepunkten in die neue Saison. Den Auftakt macht am Mittwoch, 18. September, die Klassik-Reihe mit dem Signum Quartett und Daniel Ottensamer. Das Quartett hat sich als eines der interessantesten Ensembles seiner Generation etabliert. Klarinettist Daniel Ottensamer ist Solist und Kammermusiker. Zwei Tage später geben Ecco DiLorenzo and his Innersoul ihre Visitenkarte im Bosco ab – die Formation ist seit mehr als 20 Jahren die angesagteste Live-Soulband im süddeutschen Raum. Die Veranstalter freuen sich besonders, dass das Metropoltheater München seine Produktion „Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke“, ausgezeichnet mit dem Monica Bleibtreu-Preis, im März zweimal in Gauting aufführt.
Lokalredaktion Starnberger Merkur, 10.07.2019