Veranstaltungsinfo

Mi, 10.04.2019
19.30 Uhr
Diskussion
Vortrag
Eintritt frei

Bündnis 90 / Die Grünen Ortsverband Gauting: Ist der "ECO"-Park alternativlos für Gauting?

Eine schöne neue Welt wird für das geplante Megagewerbegebiet im Unterbrunner Holz versprochen:  Erholungsoasen laden zum Verweilen innerhalb grüner Inseln ein, Arbeitsplätze in den Branchen erneuerbaren Energien und Ökologie entstehen, E-bike- und E-Mobility-Netze sorgen für Mobilität auf selbstverständlich mit Bäumen gesäumten Straßen.
 
Aber braucht es das geplante Megagewerbegebiet im Unterbrunner Holz in dieser Dimension wirklich? Was geht uns dort an wertvoller Natur verloren? Gibt es schonendere und finanziell weniger riskante Alternativen zu dieser enormen Gewerbeentwicklung? Wie sinnvoll fügt sich diese Planung in die boomende Gesamtsituation im Großraum München ein?
 
Diese Fragen wollen wir an diesem Abend kritisch-informativ mit Sprechern zum Thema Naturschutz (Manfred Siering/Günther Schorn, BUND Naturschutz,  Kommunalentwicklung (GR Heinz Moser, B90/Die Grünen) und Regionalentwicklung (N.N.) betrachten.
 
Veranstalter: 
Bündnis 90 / Die Grünen Ortsverband Gauting