Aktuelles 13.03.2020

 

Einstellung des Veranstaltungsbetriebs

Zur Eindämmung des neuartigen Corona-Virus (COVID-19) spricht die Bundesregierung die Empfehlung aus, alle nicht notwendigen Veranstaltungen mit weniger als 1.000 Teilnehmenden abzusagen und wo immer möglich auf Sozialkontakte zu verzichten. Daher hat sich das Team des Theaterforum Gauting e.V. dazu entschlossen, alle Veranstaltungen des Vereins bis einschließlich 19. April 2020 abzusagen oder wenn möglich zu verschieben. Ebenso entfallen alle Veranstaltungen anderer Mieter*innen des bosco Gauting im betreffenden Zeitraum. Der Veranstaltungsbetrieb wird folglich bis einschließlich 19. April 2020 komplett eingestellt.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir eine Gefährdung aller Beteiligten an unseren Veranstaltungen ausschließen möchten und uns daher zu diesem Schritt entschieden haben.

Aktuell prüfen wir für jede Veranstaltung im betreffenden Zeitraum, ob sich ein Ersatztermin organisieren lässt oder ob die Veranstaltungen ersatzlos ausfallen müssen. Bei Veranstaltungen, die nachgeholt werden können, behalten die erworbenen Tickets ihre Gültigkeit. Bei Veranstaltungen, die entfallen erstatten wir den Kaufpreis gegen Vorlage der Karten zurück. Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, bis wir klären konnten, welche Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden können.

Weitere Informationen finden Sie, sobald sie zur Verfügung stehen, auf unserer Webseite.