Direkt zum Inhalt

Nach(t)kritik

Direkt nach der Veranstaltung schreiben professionelle Kulturjournalist*innen eine unabhängige Kritik zu jeder Veranstaltung des Theaterforums. Diese Kritik enthält dabei ausschließlich die Meinung der Autor*innen.

2021

Sa, 28.11.2020
20.00 Uhr

Traumspiel, Totentanz

Nach(t)kritik von: Sabine Zaplin
Renaissance Theater Berlin: "Fräulein Julie" von August Strindberg
Di, 23.11.2021
20.30 Uhr

Fast beunruhigend schön

Nach(t)kritik von: Paul Schäufele
Cuarteto Quiroga: Haydn und Ginastera
Fr, 11.12.2015
20.00 Uhr

Die Weite der Stimmen

Nach(t)kritik von: Sabine Zaplin
Sedaa: Zwischen Orient und Mongolei
Mi, 17.11.2021
20.00 Uhr

Nacht wird es immer

Nach(t)kritik von: Christine Cless-Wesle
boox: »Ein Gast, zwei Frauen, drei Bücher« mit Tanja Weber und Sabine Zaplin
So, 14.11.2021
20.00 Uhr

Hommage an die 'russische Seele'…

Nach(t)kritik von: Christine Cless-Wesle
Louis Vandory, Heinrich Klug & Helena Lüft: Musik zur Zarenzeit
Do, 04.02.2021
20.00 Uhr

Von Hergottsbeton und Transzendenz

Nach(t)kritik von: Thomas Lochte
Vortrag zur Ausstellung: »Architektur & Glauben« mit Axel Frühauf
Fr, 29.10.2021
20.00 Uhr

Magical Mystery Tour

Nach(t)kritik von: Thomas Lochte
The Lone Dining Society: Pop-Folk Musik
Sa, 06.03.2021
14.30 Uhr

"Ihr Bildnis ist bezaubernd schön.."

Nach(t)kritik von: Christine Cless-Wesle
Heinrich Klug & Münchner Philharmoniker: Mozart und die Zauberflöte
Do, 21.10.2021
20.00 Uhr

Pennies from Heaven

Nach(t)kritik von: Sabine Zaplin
Leroy Jones & Uli Wunner's Jazz Creole: Music from New Orleans
Mi, 20.10.2021
20.00 Uhr

Zu viel von allem

Nach(t)kritik von: Sabine Zaplin
Theater an der Ruhr: "antigone. ein requiem" von Thomas Köck