Direkt zum Inhalt

Aktuelles 25.11.2020

Vorverkaufsbeginn für Jan - Juli 2021 und Veröffentlichung Programm

Noch immer wird unser aller Alltag in vielerlei Hinsicht durch die weltweite COVID-19-Pandemie geprägt. Gerade den Kulturbereich konfrontiert die aktuelle Situation – wie viele andere – mit großen Herausforderungen und über Monate hinweg wurde es in diesem Jahr ungewohnt ruhig auf der Bühne im bosco Gauting.

Dennoch gehen wir von Tag zu Tag erneut das Wagnis ein, uns auf Unbestimmtes einzulassen und planen mit großer Zuversicht weiter. Wir hoffen darauf, dass unser Mut im kommenden Halbjahr 2021 belohnt wird und wir mit Ihnen gemeinsam zahlreiche wunderbare Abende im bosco erleben werden.

Mit einem für Sie hoffentlich attraktiven Programm wollen wir uns gegenseitig stärken in diesen unsteten Zeiten. Wir wollen mit Ihnen wieder in direkten Austausch kommen und laden Sie ein, die geplanten Veranstaltungen des kommenden Halbjahrs zu besuchen.

Das Programmheft ist bereits unterwegs zu Ihnen und alle Veranstaltungen sind auch online unter dem Menüpunkt Programm zu finden. Auch der Vorverkauf beginnt wie geplant noch in diesem Jahr. Anbei finden Sie die entsprechenden Termine und Informationen.

Wir bedanken uns für Ihre Treue sowie für die Unterstützung und den Zuspruch, die uns über die letzten Monate auf unterschiedlichen Wegen erreicht haben.


Termine Vorverkaufsbeginn:

Für alle Veranstaltungen von Januar bis einschließlich Juli 2021
SAMSTAG 05. DEZEMBER 2020 | AB 10:00*
Persönlich im Theaterbüro oder telefonisch unter 089/45238580.

Für Fördermitglieder bereits
SAMSTAG 28. NOVEMBER 2020 | AB 15:00*
Ausschließlich telefonisch unter 089/45238580.

*Schriftliche Bestellungen sowie Online-Bestellungen werden jeweils nachrangig bearbeitet.

 
Wichtige Hinweise zu aktuellen Regelungen:
 
GERINGERE VERFÜGBARKEIT VON TICKETS
Bis auf weiteres können alle Veranstaltungen nur mit einer reduzierten Anzahl an Gästen stattfinden. Möglicherweise werden zu einem späteren Zeitpunkt zusätzliche Karten in den Verkauf geben. Lassen Sie sich daher gern im Theaterbüro auf die jeweilige Warteliste setzen.

ERFASSUNG VON BESUCHERDATEN
Bei allen Veranstaltungen müssen – bis auf weiteres – Name und Erreichbarkeit der Gäste erfasst werden. Dies geschieht in der Regel bereits beim Kauf der Tickets. Sollten Sie Eintrittskarten an Dritte weitergeben, informieren Sie bitte das Theaterbüro.
 
BUCHUNG VON DOPPELPLÄTZEN
Um eine möglichst gute Auslastung der aktuell möglichen Bestuhlung zu gewährleisten, freuen wir uns, wenn Sie eine Veranstaltung wenn möglich zu zweit besuchen statt Einzelplätze zu buchen.

PLATZKARTEN BEI FREIEM EINTRITT
Bis auf Weiteres benötigen Sie auch bei Veranstaltungen mit freiem Eintritt eine Platzkarte. Diese erhalten Sie über das Theaterbüro.
 
Weitere Informationen können Sie der Seite Corona-Hinweise entnehmen.