Direkt zum Inhalt

Veranstaltungsinfo

Mi, 07.07.2021
19.30 Uhr
Musik

25,00 / 12,00

Regulär / bis 25 Jahre | Karten vom 03.12.2020 behalten ihre Gültigkeit | Wir führen eine Warteliste im Theaterbüro.

Ausverkauft
< Zurück zur Übersicht > Termin im Kalender eintragen
Veranstalter: Theaterforum Gauting e.V.

5. Gautinger Bluesnacht: Abi Wallenstein & Ludwig Seuss Trio | San2 & Sebastian (Ersatztermin)

Nachholtermin für DO 03.12.2020

Ersatztermin für das abgesagte Konzert mit Abi Wallenstein & Ludwig Seuss Trio / San2 & Sebastian am Donnerstag, den 03. Dezember 2020. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit, können auf Wunsch jedoch alternativ gegen Rückgabe der Karten erstattet werden.

Die Rückgabe der Karten war bis einschließlich  Mittwoch, den 16. Dezember 2020 möglich. Weitere Informationen zur Kartenrückgabe finden Sie unter „Aktueller Stand zu Veranstaltungsabsagen Dezember 2020“.
 

Dieses Jahr erwarten Sie Rahmen der 5. Gautinger Bluesnacht gleich zwei hervorragende Acts: Abi Wallenstein & Ludwig Seuss Trio und San2 & Sebastian.

Die Hamburger Blueslegende Abi Wallenstein und das Münchener Boogie- und Zydeco Urgestein Ludwig Seuss geben einen gemeinsamen Konzertabend. Rauer Deltablues trifft auf virtuosen Piano Boogie Woogie, groovende Shuffle Beats vermischen sich mit Zydecoklängen. Wallensteins ausdrucksstarker Gesang wird durch Seuss’ souliges Orgelspiel abgerundet. Unterstützt werden die beiden kongenial von dem einzigartigen Schlagzeuger Manfred Mildenberger und dem erdigen Soul- und Bluesbassisten Tom Peschel.

ABI WALLENSTEIN ist mittlerweile zu einer festen Größe in der europäischen Bluesszene geworden. Seit den frühen 60ern ist er als Solist, Bandleader und als Partner von so bekannten Musiker*innen wie Axel Zwingenberger, Vince Weber oder Inga Rumpf on the road. Kaum einer der Blues-Interpreten der 60er bis zu den 90er Jahren in den deutschsprachigen Ländern spielt den Blues so authentisch wie der „Vater der Hamburger Bluesszene“.

Als Blues- und Boogiepianist unter anderem bei der Spider Murphy Gang, als einer der versiertesten Organisten der Republik und als einer der besten Zydeco-Akkordeonisten und -Komponisten östlich des Mississippis - der Münchner LUDWIG SEUSS spielt schon lange in der ersten Groove-Liga.

ABI WALLENSTEIN guitar, vocals
LUDWIG SEUSS piano, organ, accordion
TOM PESCHEL bass
MANFRED MILDENBERGER drums




Nach zwei sehr erfreulich erfolgreichen Albumveröffentlichungen 2017 und 2019, etlichen Radio- und Fernsehauftritten, gemeinsamen Shows mit Jamie Cullum und Jools Holland, einer Nominierung für den Deutschen Schallplattenpreis und über 100 Konzerten in ganz Europa startet San2 jetzt so richtig durch. Diesmal nicht mit seiner Soul Patrol, sondern in einer wundervoll charmanten Duobesetzung – San2 kommt mit seinem kongenialen Gitarristen und langjährigen Weggefährten Sebastian Schwarzenberger. Egal ob akustische Gitarre, Dobro, Lapsteel oder Mandoline - sein Spiel ist so kraftvoll und energiegeladen, dass es eine Freude ist.

Die beiden kümmern sich nur wenig um musikalisches Schubladen-Denken, und so mischen sie ihren rhythmischen Blues mit Country und viel Soul auf. Da ist zum einen mächtige Footstompin’ Music, wild und ungezügelt, dann sind es gefühlvolle, zerbrechliche Balladen, ganz intim und reduziert aufs Wesentliche.

SAN2 harmonica, percussion, vocals
SEBASTIAN SCHWARZENBERGER guitars, mandolin, dobro, vocals