Direkt zum Inhalt

Veranstaltungsinfo

Fr, 21.10.2022
20.00 Uhr
Jazz

24,00 / 12,00

Regulär / bis 25 Jahre
Vorverkauf ab 02.07.2022

< Zurück zur Übersicht > Termin im Kalender eintragen
Veranstalter: Theaterforum Gauting e.V.

Chris Hopkins' German American Jazz Quartet feat. Scott Hamilton: The Great American Songbook & Beyond

Das Chris Hopkins' German American Jazz Quartet spielt gemeinsam mit Scott Hamilton swingenden Jazz im bosco auf.

Einer der vielen Preise, die sich der aus Princeton stammende Pianist Chris Hopkins auf den Kaminsims stellen konnte, sagt eigentlich alles aus: Er heißt "Keeper of the Flame" und ehrt einen Musiker, der die Flamme des straight swingenden traditionellen Jazz munter lodern lässt. Mit dem legendären Tenorsaxofonisten Scott Hamilton lädt er nun einen Bruder im Geiste zu sich auf die Bühne ein. Mit zwei deutschen Rhythmus-Assen – dem Bassisten Thomas Stabenow und dem Schlagzeuger Michael Keul – wollen sie als "Chris Hopkins` German-American-Jazz-Quartet" lustvoll im Great American Songbook stöbern und Komponisten von George Gershwin bis Duke Ellington würdigen.

Chris Hopkins gilt als einer der elegantesten Vertreter des swingenden Jazz-Pianos. Weltweite Tourneen mit Größen wie Clark Terry oder Harry "Sweets" Edison schärften sein musikalisches Profil. Scott Hamilton ist einer der am besten dokumentierten Saxofonisten seiner Generation, ein Mann alter Schule, der die Tugenden des Mainstream-Jazz lebt. Er gehörte zu den "Concord Jazz Allstars" und zu den "Newport Jazz Festival Allstars". In seiner Vita finden sich inspirierende Begegnungen mit Gerry Mulligan, Al Cohn, Cal Tjader, Charlie Byrd oder Red Norvo.

SCOTT HAMILTON tenor sax
CHRIS HOPKINS piano
THOMAS STABENOW bass
MICHAEL KEUL drums

 

Medienpartnerschaft:

Logo Medienpartner BR KLASSIK