Direkt zum Inhalt

Veranstaltungsinfo

Mi, 22.06.2022
20.00 Uhr
Klassik

29,00 / 15,00

Regulär / bis 25 Jahre
Vorverkauf in Klärung

< Zurück zur Übersicht > Termin im Kalender eintragen
Veranstalter: Theaterforum Gauting e.V.

Simply Quartet: Mozart, Bartok und Dvořák

Das Simply Quartet gehört zu den aufstrebendsten, aufregendsten und vielversprechendsten Streichquartetten der neuen Generation. Im bosco spielen sie Werke von Mozart, Bartok und Dvořák.

Das Simply Quartet wurde 2008 in Shanghai unter der Leitung von Prof. Jensen Horn-Sin Lam gegründet. Ursprünglich ein rein chinesisches Quartett, führte die musikalische Reise der Gruppe 2012 nach Wien. Dies führte zu einem Formationswechsel, bei dem zwei der ursprünglichen Mitglieder, Danfeng Shen (Violine) und Xiang Lu (Bratsche) von dem norwegischen Cellisten Ivan Valentin Hollup Roald (2016) und der österreichischen Geigerin Antonia Rankersberger (2018) berreichert wurden. Sie studieren bei Prof. Johannes Meissl (Artis Quartett) am Joseph Haydn Institut für Kammermusik an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.

2019 war ein extrem erfolgreiches Jahr für das Simply Quartet. Beim internationalen Streichquartettwettbewerb „Quatuors á Bordeaux“ im Juni wurde das Quartett mit dem Grand Prix ausgezeichnet, der eine dreijährige Welttournee beinhaltet. Im Oktober holten sie sich einen weiteren großen Erfolg und gewannen den ersten Preis bei der internationalen „Carl Nielsen Competition“ in Kopenhagen.
Das Simply Quartet studiert an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Johannes Meissl und ist seit 2017 Mitglied der ECMA, European Chamber Music Academy. Ab der Saison 20/21 wird Simply Quartet als einer der vielversprechendsten Nachwuchskünstler Österreichs in das Programm Great Talent des Wiener Konzerthauses aufgenommen.

DANFENG SHEN & ANTONIA RANKERSBERGER Violine
XIANG LU Viola
IVAN VALENTIN HOLLUP ROALD Violoncello

Programm
MOZART Streichquartett KV 465 „Dissonanzen"
BARTOK Streichquartett Nr. 6
DVOŘÁK Streichquartett op. 105



Medienpartnerschaft:

Logo Medienpartner BR KLASSIK

Gefördert von:

               Logo Neustart Kultur                               Logo Initiative Musik