Direkt zum Inhalt

Aktuelles 25.11.2020

Aktueller Stand zu Veranstaltungsabsagen November 2020

Aufgrund des Beschlusses der Bundeskanzlerin mit den Regierungschef*innen der Länder vom 28. Oktober 2020 pausiert der Veranstaltungsbetrieb im bosco Gauting bis einschließlich Montag, den 30. November 2020. Daher entfallen alle Veranstaltungen in diesem Zeitraum – abgesehen von der Diskussionsveranstaltung zur Ausstellung am Sonntag, den 08. November, die erfreulicherweise online durchgeführt werden kann.

Wir konnten inwzischen für alle betroffenen Veranstaltungen eine Lösung finden und informieren Sie anhand der folgenden Übersicht.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, dass  sich auch bei den Ersatzterminen Änderungen ergeben können.

Auch ein Besuch der aktuellen Fotoausstellung im bosco Gauting ist aufgrund der aktuell geltenden Beschränkungen bis einschließlich Montag, den 30. November 2020 nicht möglich.

Folgende Veranstaltungen sind betroffen und fand/finden nicht am geplanten Termin statt:

So, 08.11.2020 | DISKUSSION | „Nachhaltiges Reisen“ zur Fotoausstellung von Jana Erb
Die Veranstaltung findet online statt.
Informationen auf der entsprechenden Veranstaltungsseite unserer Webseite

So, 08.11.2020 | PHILOSOPHISCHES CAFÉ | „Freude“ mit Prof. Joachim Kunstmann
Veranstaltung entfällt ersatzlos / Eintrittskarten werden gegen Rückgabe erstattet

Mi, 11.11.2020 | KLASSIK |  Cuarteto Quiroga
Veranstaltung entfällt ersatzlos / Eintrittskarten werden gegen Rückgabe erstattet

Mi, 18.11.2020 | LITERATUR & MUSIK | Gerd Baumann & Marcus H. Rosenmüller „Wenn nicht wer Du!“ (Ersatztermin)
Veranstaltung entfällt ersatzlos / Eintrittskarten werden gegen Rückgabe erstattet
Ein neuer Termin mit Gerd Baumann & Marcus H. Rosenmüller im Herbst 2021 ist in Planung.

Do, 19.11.2020 | KABARETT | Claudia Pichler „Ned blöd … für a Frau!“
Veranstaltung entfällt ersatzlos / Eintrittskarten werden gegen Rückgabe erstattet
Ein neuer Termin mit Claudia Pichler im Herbst 2021 ist in Planung.

Do, 26.11.2020 | KLASSIK | Pablo Barragán, Alexey Stadler & Juan Pérez Floristán (Ersatztermin)
Veranstaltung entfällt ersatzlos / Eintrittskarten werden gegen Rückgabe erstattet

Fr, 27.11.2020 | VIELKLANG | The Stimulators
⇒ Nachholtermin: Fr, 07.05.2021 / Karten behalten Ihre Gültigkeit

Sa, 28.11.2020 | SCHAUSPIEL | Renaissance Theater Berlin: "Fräulein Julie" von August Strindberg
Veranstaltung entfällt ersatzlos / Eintrittskarten werden gegen Rückgabe erstattet
Ein Nachholtermin mit dem Stück „Fräulein Julie“ im Winter 2021 ist in Planung.

(Zuletzt aktualisiert am 09.11.2020)


Informationen zur Kartenrückgabe

Bei Veranstaltungen, die entfallen, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis gegen Rückgabe der Karten. Ab Dienstag, 10.11.2020 können Sie diese im Theaterbüro zu den untenstehenden Öffnungszeiten zurückgeben. Alternativ können Sie die Karten auch weiterhin postalisch einsenden bzw. in unseren Briefkasten einwerfen. Bitte denken Sie daran uns für die Rückerstattung Ihre Kontodaten mitzuteilen, sofern diese noch nicht für den Bankeinzug von uns erfasst wurden. Auf Wunsch stellen wir auch gerne einen Gutschein über den entsprechenden Betrag aus.

Bei Veranstaltungen, die nachgeholt werden, behalten die erworbenen Tickets ihre Gültigkeit, können aber alternativ ebenfalls gegen Rückgabe der Karten erstattet werden, falls Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können oder möchten.

Die Rückgabe der Karten – für alle anbei aufgeführten Veranstaltungen – kann ab Dienstag, den 10. November 2020 bis einschließlich Samstag, den 05. Dezember 2020 erfolgen.

    Aufruf Zusendung Ihrer E-Mail-Adresse

    Unser Ziel ist es, alle Gäste verlässlich über Terminänderungen und Veranstaltungsabsagen zu informieren. Deshalb bitten wir alle Karteninhaber*innen für Veranstaltungen der aktuellen Spielzeit, uns ihre E-Mail-Adresse zukommen zu lassen, um Portokosten zu vermeiden.
    Bitte senden Sie uns Ihre aktuelle E-Mail-Adresse an kartenservice@theaterforum.de zu, falls diese noch nicht bei uns hinterlegt ist.
    Bitte beachten Sie dabei: Newsletter-Anmeldungen werden nicht mit unseren Kundendaten abgeglichen. Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse ggf. auch, wenn Sie bereits unseren Newsletter empfangen.

    Kartenspenden

    Wir danken allen Kund*innen, die sich dafür entschieden haben, zugunsten einer Spende auf die Erstattung ihrer bereits erworbenen Eintrittskarten zu verzichten. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung über den entsprechenden Betrag aus. Wir benötigen im Fall einer Kartenspende eine schriftliche Mitteilung von Ihnen – per E-Mail oder postalisch.

    Kontakt

    Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich jederzeit gern an uns. Ab Dienstag, 10.11.2020 ist das Theaterbüro wieder zu den untenstehenden Zeiten geöffnet. Darüber hinaus sind wir weiterhin per E-Mail, postalisch oder telefonisch erreichbar.

    • Postalisch: Theaterforum Gauting e.V., c/o bosco Bürger- und Kulturhaus, Oberer Kirchenweg 1, 82131 Gauting
    • Telefonisch: 089 / 452 38 58-0
    • E-Mail: kartenservice@theaterforum.de


    Öffnungszeiten Theaterbüro

    In den Herbstferien bleibt das Theaterbüro geschlossen.

    Ab Di, 10.11.2020:
    DI – FR von 10:00 – 12:30