Direkt zum Inhalt

Nach(t)kritik

Direkt nach der Veranstaltung schreiben professionelle Kulturjournalist*innen eine unabhängige Kritik zu jeder Veranstaltung des Theaterforums. Diese Kritik enthält dabei ausschließlich die Meinung der Autor*innen.

2019

23.10.2019
20.00 Uhr

Tiefgründig und voller Atmosphäre

Nach(t)kritik von: Reinhard Palmer
Trio Karénine: Fauré, Debussy, Tailleferre, Ravel
18.10.2019
20.00 Uhr

Mozartsche Klarheit

Nach(t)kritik von: Reinhard Palmer
Lauriane Follonier, Klavier & Jakob Fichert, Klavier: Mozart, Reger, Schachtner, Lutoslawski, Bernstein
16.10.2019
20.00 Uhr

Fündig geworden

Nach(t)kritik von: Thomas Lochte
Enders Room: Hikikomori
15.10.2019
20.00 Uhr

Wahres um Rares

Nach(t)kritik von: Sabine Zaplin
Stephan Zinner: Raritäten
06.10.2019

Zeit für den Zauber

Nach(t)kritik von: Sabine Zaplin
Fliegendes Theater Berlin: "Josa mit der Zauberfidel" nach Janosch
05.10.2019
20.00 Uhr

Déjà-vu der Ausgrenzungen

Nach(t)kritik von: Sabine Zaplin
Han’s Klaffl: Nachschlag! Eh ich es vergesse …
28.09.2019
20.00 Uhr

Vom Orchester her gedacht

Nach(t)kritik von: Reinhard Palmer
Ensemble Berlin: Schneider, Dvořák, Mozart
27.09.2019
20.00 Uhr

Vom Leben in lieblosen Zeiten

Nach(t)kritik von: Sabine Zaplin
Faltsch Wagoni: Auf in den Kampf, Amore!
25.09.2019
20.00 Uhr

"Alle kommenden Generationen haben euch im Blick"

Nach(t)kritik von: Sabine Zaplin
Metropoltheater München: "Das Ende des Regens" von Andrew Bovell
21.09.2019
20.00 Uhr

Diszipliniertes Kraftpaket

Nach(t)kritik von: Thomas Lochte
Matthias Bublath: Eight Cylinder Bigband